Jupiter Jones: Auf zu neuen Ufern

19.05.2014

Unser musikalischer Topact bei geABALLt gegen Armut, Jupiter Jones, hat einen neuen Sänger: Sven Lauer.

 

Er ersetzt Nicholas Müller, der krankheitsbedingt ausgestiegen ist. Lauer sang zuvor unter anderem bei Caracho sowie den Sissies, er gilt als guter Freund von Jupiter Jones.

"Nachdem klar war, dass wir ohne Nicholas diese Band weiterführen möchten, kam es für uns auf gar keinen Fall in Frage, in irgendeiner Form ein „Sängercasting“ zu machen. Es musste jemand gefunden werden, der zunächst einmal menschlich zu uns passt, da man unglaublich viel Zeit miteinander verbringt und das für uns das Allerwichtigste ist. Musikalisch sollten sowohl unsere alten Songs funktionieren, als auch ein gutes Gefühl für Neues da sein", schreiben Jupiter Jones, und weiter: "Nach einem ersten Treffen, bei dem wir Sven davon erzählt haben - da sind wir auch ganz ehrlich - hat er erst einmal verneint, der neue Sänger werden zu wollen. Nicht aus Desinteresse, sondern aus Respekt vor der Aufgabe. Den haben wir unsererseits für den Mut eine solche Aufgabe anzutreten. Wir freuen uns aber umso mehr, dass er sich das nach einigen Tagen und Nächten doch anders überlegt hat und sagt: 'Wenn die Jungs, die Du seit der Kindheit kennst, fragen, ob Du in die Band einsteigen möchtest, deren Fan Du vorher warst, gibt es bei allem Respekt letztlich doch nur eine Entscheidung, oder? Ich freue mich wahnsinnig auf alles, was wir mit JUPITER JONES ab jetzt erleben werden.'"

Am 4.6.14 beginnen Jupiter Jones ihre Festival-Tour - am 7.6.14 sind sie in Berlin bei geBALLt gegen Armut im Vorprogramm des Fußball-Legendenspiels zu erleben.

 

Fun Supersized