Über 20 Jahre Hertha BSC in einer Person

09.05.2014
Pünktlich zum Wochenende können wir euch einen Berliner durch und durch präsentieren: Andreas Schmidt.
 
 
 Bereits im Alter von 17 Jahren wechselte der gebürtige Berliner in die Jugend von Hertha BSC.
Aufsehen erregte er erstmals, als er 1993 zur legendären Hertha-Amateurmannschaft gehörte, die sensationell ins DFB-Pokalfinale vordring. Danach gehörte er für über 10 Jahre zum Stammpersonal der Hertha und feierte viele Erfolge, wie den Aufstieg 97/98 oder auch die goldene Zeit Anfang 2000, in der die Berliner die Champions-League aufmischten. Auch danach war er als Kapitän der Oberliga-Mannschaft wichtig für den Verein und bekam weiterhin einzelne Einsätze in der Bundesliga, bis er 2008 seine Karriere beendete.

Fun Supersized